Wir lieben unser #teambacklaxx!

Founder image

Viele Persönlichkeiten - eine Vision

Hier erzählen wir die Geschichten von inspirierenden Persönlichkeiten, die gemeinsam mit uns eine Vision teilen:

Eine Welt mit mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Entspannung.

All diese Persönlichkeiten sind viel mehr als nur zufriedene Kundinnen und Kunden. Sie haben es geschafft, ihre verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden zu lindern, körperlichen Ziele zu erreichen und wieder zu mehr Lebensqualität zu finden!

Wir sind dankbar Euch bei dieser Reise begleiten zu dürfen 💟

Yvonne, 45

"Mein Orthopäde hat mir einen verschleppten Hexenschuss diagnostiziert, meine Beschwerden dauerten von Mitte Februar an, 8 Wochen lang hatte ich starke Rückenschmerzen, teilweise konnte ich nicht laufen, nicht liegen, nicht sitzen, im Liegen konnte ich nicht mal die Seite wechseln, sogar beim Husten und Niesen hatte ich sehr starke Schmerzen. Die vom Orthopäden vorgeschlagene Medikamentöse Therapie und Injektionstherapie habe ich abgelehnt und suchte nach alternativen Möglichkeiten.

Geholfen hat mir das Schröpfen und das liegen auf der Akupressurmatte. Ich habe die Akupressurmatte jeden Abend angewendet, am Ersten Tag lag ich für 5 Minuten darauf und merkte schon die Erleichterung und die Tiefenentspannung. Am nächsten Tag waren es 20 Minuten. Mittlerweile liege ich darauf fast 1 Stunde weil es so entspannend ist und wohltuend ist. Ich bin jetzt seit 2 Wochen schmerzfrei. Das abendliche liegen habe ich zu meiner Abendroutine gemacht. Durch die Anwendung habe ich gemerkt dass die Rückenschmerzen schnell nachgelassen haben. Der Entspannungsefekt war sofort da und nach der Anwendung konnte ich immer gut und tief durchschlafen. Einfach Klasse! Die Matte hat ein Suchtfaktor 😀.

Die Anwendung hat mich nicht nur von Schmerzen befreit, sondern hilft mir beim Durchschlafen und wirkt sich positiv auf mein Wohlbefinden aus."

Florian, 33

"Das Faszienrollenset aus Kork, ist für mich bis jetzt das am angenehmsten zu nutzendes, da es eine gewisse Weichheit mitbringt und sich damit besser anfühlt.

Das Einsatzspektrum als Therapeut ist mit dem Set doch sehr groß, wobei ich die große Rolle zur Mobilisation des Becken nutzte, auch die hinteren Oberschenkelfaszien, die Triggerpunktbehandlung an der Schulter und des Fußes.

Die Akupressurmatte "Intensiva" ist sehr gut verarbeitet wobei ich begeistert war, wie gut man auf der Matte liegen kann ohne das Gefühl zu haben, dass man gleich runterspringen muss. Auch wenn die Spitzen doch sehr deutlich zu spüren waren, war es sehr gut erträglich und im Nachgang konnte ich eine sehr gute Durchblutung des Rückens wahr nehmen und in stressigen Situationen, war die Matte eine große Hilfe. Außerdem war die Rückenfaszie gut entlastbar, sodass der Druck im Lendenbereich weniger war."

Folge uns auf Instagram